*
Online-Marketing-Bild
blockHeaderEditIcon

Online-Marketing

Online-Marketing

Online-Marketing-Text
blockHeaderEditIcon

Wenn Sie im Internet Geld verdienen wollen, brauchen Sie Traffic, also Besucher, die Ihre Website aus einem genau vordefinierten Grund besuchen. Mit Online-Marketing sind alle Marketingmaßnahmen gemeint, die darauf abzielen qualitativ hochwertige Besucher auf Ihre Unternehmenswebsite zu lenken, die sich für Ihre Produkte und Dienstleistungen interessieren. Nehmen wir mal an, Sie hätten viele dieser qualifizierten Besucher auf Ihrer Website, also Besucher, die in den Suchmaschinen genau das eingegeben haben, was Sie anzubieten haben. Ihre Aufgabe wäre es jetzt nur noch diese Besucher in Interessenten und später in Käufer Ihre Produkte und Dienstleistungen umzuwandeln. Umso mehr Besucher Sie auf Ihrer Website haben, umso mehr Interessenten bekommen Sie, die mehr über Ihre Produkte erfahren wollen. Umso mehr Interessenten es für Ihre Produkte und Dienstleistungen gibt, umso mehr können Sie verkaufen. Umso mehr Sie verkaufen können, umso mehr Umsatz und schlussendlich umso mehr Gewinn erwirtschaften Sie. Durch die verschiedenen Tools im Rahmen des Online-Marketings haben Sie die Möglichkeiten den Verkauf Ihrer Produkte und Dienstleistungen und die damit verbundene Umsatz- und Gewinnsteigerung systematisch und planbar zu steigern. Wir zeigen Ihnen gerne, wie auch Sie diese Strategie für Ihr Unternehmen anwenden können.

Tennlinie3
blockHeaderEditIcon
ueberschrift-smm
blockHeaderEditIcon

Social Media Marketing (SMM)

Social-Media-Marketing
blockHeaderEditIcon

Beim Social Media Marketing handelt es sich um ein spezielle Form des Online-Marketings, bei dem soziale Netzwerke wie z. B. Facebook, Google Plus, Xing, LinkedIn, Twitter usw. genutzt werden um den Bekanntheitsgrad eines Unternehmens zu verbessern. Des Weiteren ist es möglich durch das Social Media Marketing, das Image des eigenen Unternehmens aufzubauen und zu pflegen, Meinungen über die eigenen Produkte einzuholen, den unmittelbaren Kontakt zum Kunden aufzubauen und zu stärken sowie neue Kundenanfragen zu generieren, die zu Umsatzsteigerungen führen. Beiträge über Ihr Unternehmen in den bereits erwähnten sozialen Netzwerken, die als „Gefällt mir“ gekennzeichnet oder „geliked“ werden, sind aus Sicht der Suchmaschinen als „interessant“ einzustufen, weil durch diese „soziale Aktivität“ eine umfangreiche Qualitätsauswertung der Inhalte Ihrer Website möglich wird. Diese Tatsache hat einen nicht unerheblichen Einfluss auf die Priorität bei der Anzeige in den Suchergebnissen der Suchmaschinen und sollte bei der Suchmaschinenoptimierung nicht außer Acht gelassen werden.

ueberschrift-sem
blockHeaderEditIcon

Suchmaschinenmarketing (SEM)

Suchmaschinenmarketing
blockHeaderEditIcon

Suchmaschinenmarketing zählt zu den wichtigsten Online-Marketing-Kanälen und umfasst zum einen die bezahlten Textanzeigen (Google AdWords) und zum anderen zielt es darauf ab, die organischen Suchergebnisse in den Suchmaschinen zu verbessern. In den obersten Positionen der natürlichen bzw. organischen Suchergebnisse werden nur Webseiten angezeigt, die wertvollen Content (Text-Inhalte) bieten. Zusätzlich müssen diese Webseiten alle technischen Anforderungen einer „sauber“ programmierten Website erfüllen. In den Suchergebnissen unterscheidet Google die gekauften von den organischen Suchergebnissen durch die gelbe Kennzeichnung „Anzeige“. Mit einem guten Suchmaschinenmarketing können Sie den organischen Traffic (kostenloser Besucherstrom) und durch hochgradig zielgruppenspezifische Google AdWords Anzeigen den gekauften Traffic optimieren und Kosten einsparen. Wie Sie für Ihr Unternehmen die Kosten für Google AdWords Anzeigen reduzieren können zeigen wir Ihnen gerne. Vereinbaren Sie einfach einen kostenlosen Beratungstermin, damit wir Ihre Wünsche besserer analysieren können.

ueberschrift-em
blockHeaderEditIcon

E-Mail Marketing

E-Mail-Marketing
blockHeaderEditIcon

E-Mail Marketing ist ein spezieller Bereich des Online-Marketings. Durch E-Mail Marketing ist es Ihnen als Unternehmer möglich, automatisiert aus Besuchern Ihrer Website Interessenten und später zufriedene Kunden Ihrer Produkte und Dienstleistungen zu machen. Wie machen Sie nun diese Besucher zu Interessenten? Indem Sie ein kostenloses Geschenk anbieten, das einen gewissen Mehrwert hat, das könnte z. B. eine Checkliste sein, ein kurzes Video oder ein E-Book zum Downloaden. Aufgrund dieses Geschenks tragen sich die Besucher Ihrer Website in Ihr Newsletterformular ein und so haben Sie automatisch einen Besucher Ihrer Website zu einem Interessenten umgewandelt. Wie wird nun ein solcher Interessent zu einem Käufer? Nach der Eintragung in das Newsletterformular erhält Ihr Interessent automatisiert und regelmäßig über den FollowUp Newsletter (vorgefertigte E-Mails) mit wertvollen Informationen über Ihre Produkte und Dienstleistungen. Durch diese wertvollen Informationen, die Sie über Ihren Newsletter anbieten, können Sie Schritt für Schritt Vertrauen zu Ihrem Interessenten aufbauen. Durch dieses aufgebaute Vertrauensverhältnis glaubt dieser Interessent an Ihre fachliche Kompetenz und Zuverlässigkeit. Ein solch qualifizierter Interessent wird auch gerne Ihre Produkte und Dienstleistungen nutzen wollen und diese vielleicht sogar an andere weiterempfehlen. Nutzen Sie jetzt E-Mail Marketing um sich langfristigen einen großen Kundenstamm aufzubauen. Bei der Nutzung E-Mail Marketings sind jedoch wichtige rechtliche Vorgaben zu beachten, um nicht mit Geldstrafen abgemahnt zu werden. Wichtig ist, dass Sie E-Mails nur an Kunden verschicken, die Ihnen ausdrücklich die Genehmigung für den Empfang Ihrer E-Mails erteilt haben. Wie Sie Ihre E-Mail-Newsletter richtig einrichten, erfahren Sie im Rahmen eines kostenlosen Beratungstermins.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail